23. September 2015

Über mich

ackermann_02ackermann_02

Als Heilpraktikerin, Seelenprofilerin für Tabuthemen und Gewalterfahrungen, Referentin und Seminarleiterin begleite ich die Menschen über das Haut-Bewusstsein seit 1986 mit Empathie – Power for Life unter dem Motto “erkennen – verstehen – verändern” mit einem umfassenden ganzheitlichen Konzept zur Gesundheitsvorsorge. Ergänzend werden die Menschen mit ihren Tieren und Pflanzen durch Energieübertragung auf Distanz, Kinesiologie und diagnostischen Aufstellungen begleitet. Seit 2020 entsteht die Schule des Lebens um die weibliche und männliche Ur-kraft wieder zu erwecken.

Das Ziel besteht darin die eigene Weiblichkeit und Männlichkeit wieder zu entdecken, das Unsichtbare sichtbar zu machen, die Gesundheit zu erhalten, den Ursprung von Tabuthemen und Gewalterfahrungen zu ermitteln und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Damit können sich Ideen, Visionen und Wünsche verwirklichen, Potenziale und Fähigkeiten entfalten für ein gesundes, harmonisches, erfolgreiches und authentisches Miteinander.

Es gibt mehrere Möglichkeiten mit mir zu arbeiten, direkt in der Praxis in Einzelbegleitung, im monatlichen Frauen Power – Kreis der Frauen, im Männer Zirkel – Kreis der Männer, in Workshops, in diagnostischen Aufstellungen, per Telefon oder ab 10 Personen in Kooperationen vor Ort. Bei Interesse steht das Angebot auch für Unternehmen, Vereine und Gruppen zur Verfügung. Sie dienen zur Gesundheitsvorsorge, persönlicher Entwicklung, Förderung von Ressourcen und Lösungsfindung. Um erfolgreich außergewöhnliche Resultate zu erzielen, Chancen zu erkennen und zu nutzen!
Wer bereit ist, um die Ecken zu denken ist hier genau richtig!